Skip to content
02/07/2008 / bauinformant

Stadt-Sanierungen und ihre Folgen

Vertreibung aus dem reichen Herz der Städte

von Charlotte Frank
02.07.2008, 11:01

Wie Sanierungen und der Zuzug wohlhabender Mieter sozial Schwache an den Rand der Metropolen drängen.

Textauszug:

Dabei haben die Neuen doch alles so hübsch gemacht: Nach der Wende wurden fast 80 Prozent der maroden Altbauten saniert. Aus bröckelndem Grau wurden strahlende Stuckfassaden, schnörkelige Balkongitter schmücken die Gründerzeitpaläste wie Kronen – ein Königskind, wer hier lebt: Mit Durchschnittspreisen bis zu 7,77 Euro pro Quadratmeter liegen die Mieten bei Neuvergaben weit über dem Berliner Mittel von 5,96 Euro.

Vollständiger Pressetext: Sueddeutsche.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: