Skip to content
11/11/2008 / bauinformant

Hamburg will das Gängeviertel zurückkaufen

11.11.2009

Gespräche mit Investor

Kehrtwende im Konflikt um das Hamburger Gängeviertel? Einem Zeitungsbericht zufolge verhandelt die Stadt mit dem Investor Hanzevast über einen Rückkauf des Quartiers. Ist der Deal erstmal beschlossen, sollen die Künstler in die weitere Planung einbezogen werden.

Hamburg – Die Stadt Hamburg hat sich mit dem niederländischen Investor Hanzevast weitgehend über den Rückkauf des von Künstlern besetzten Gängeviertels geeinigt. […]

Den vollständigen Originaltext finden Sie unter:

Spiegel online, Kultur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: