Skip to content
12/01/2010 / bauinformant

Aktivisten demonstrieren in Hamburg für sozialere Stadtkultur

Kritik an „Standortmarketing“ – Architekten für Erhalt des Gängeviertels

Hamburg (ddp-nrd). Unter dem Motto „Wir bleiben alle gerne!“ haben zahlreiche Initiativen am Mittwoch in der Hamburger Innenstadt für eine sozialere Stadtkultur demonstriert. „Wir wollen in keine andere Stadt gehen, wir wollen alle gerne bleiben“, sagte die Sprecherin der Initiative „Komm in die Gänge“, Christine Ebeling, am Abend auf einer Kundgebung. Die Initiative organisiert seit August den Protest im historischen Gängeviertel. Zuvor hatten sich bereits rund 150 Hamburger Architekten in einem offenen Brief für den Erhalt des Gängeviertels ausgesprochen.

Zum originalen, vollständigen Pressetext: freie presse.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: