Skip to content
09/02/2010 / bauinformant

Gentrifizierung – Karmareinigung für Entscheider

Spaßguerilla attackiert Immobilien-Symposium mit Sprach-Bombe. In St. Pauli prallen unterschiedliche Vorstellungen von Stadtentwicklung und verschiedene Weltbilder aufeinander. VON LENA KAISER UND GERNOT KNÖDLER

Bündnis gegen Ökonomisierung

Die Propaganda-Zeitbombe ist von einer Spaßguerilla platziert worden, die draußen auf der Straße ein Happening veranstaltet. Es sind Leute vom „Aktionsnetzwerk gegen Gentrification“, Teil eines Bündnisses von sehr unterschiedlichen Bürgerinitiativen, das sich seit dem vergangene Frühjahr gegen die Ökonomisierung Hamburgs wehrt: dagegen, dass Quartiere aufgewertet und deren angestammte BewohnerInnen verdrängt werden; gegen Bürogebäude und für Grünanlagen; dagegen, dass Kulturschaffende für die „Marke Hamburg“ vereinnahmt werden

Zum vollständigen Pressetext: Karmareinigung für Entscheider, taz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: